Aufrufe
vor 1 Woche

Themenkatalog Jänner 2018

  • Text
  • Kreuzfahrt
  • Busreisen
  • Fernreisen
  • Flugreisen
  • Pkw
  • Reisen
Egal ob in die Ferne an den Strand oder doch lieber in luftige Höhen auf einem der wunderschönen Berge. Hofer Reisen hat für Sie eine spannende Auswahl an Reisen zusammengestellt. Der nächste Sommer kommt bestimmt – wählen Sie jetzt schon Ihren Traumurlaub am Meer oder am See in Italien, Kroatien und Slowenien! Auch die Bergfans kommen nicht zu kurz: Für ganze echte Bergfexe: Alpenüberquerungen & Hüttentrekking. Für lebhafte Familien Urlaub im Nationalpark, und für alle die es etwas bequemer schätzen die Angebote mit Sommer-Card inklusive Bergbahnen oder auch Tage mit dem E-Bike. Beste Aussichten also für einen Sommer dank HOFER REISEN

WANDERREISE

WANDERREISE ALPENÜBERQUERUNG INNSBRUCK – MERAN © Laserer-alpin.at WANDERREISE ALPENÜBERQUERUNG GARMISCH – STERZING Obernbergtal PKW-Reise pro Person/Aufenthalt ab 869,- PENSION UND ALPINE HÜTTEN 7 TAGE/6 NÄCHTE, ÜF UND HP INKLUSIV-LEISTUNGEN: • 1 x Übernachtung in einer Pension • 5 x Übernachtung auf alpinen Hütten • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC (Pension) bzw. in einem Lager auf alpinen Hütten • Verpflegung: Frühstück (Pension) bzw. Halbpension mit Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Menü (alpine Hütten) • Führung und Betreuung durch staatlich geprüfte Bergwanderführer Österreich Ranalt Sulzenauhütte Dresdner Hütte Hildesheimer Hütte Sölden Breslauer Hütte Martin-Busch-Hütte Similaunhütte Hauslabjoch Schnalstal Stubaital Italien Reisecode: 9169230 ab € 22,99 REISESCHUTZ p. P. Sonstiges: Keine Einzelzimmer verfügbar bzw. keine Einzelbelegung möglich. Nicht inkludiert: Transfer Schnalstal – Stubaital ca. € 50,- p. P. (*) Adresse: An der Stubaier Gletscherstraße, 6167 Neustift im Stubaital. Parkmöglichkeiten: öffentlicher Parkplatz bei Ranalt im hinteren Stubaital an der Stubaitalstraße. Infos zum Parkplatz unter https://www.sulzenauhuette.at/aufstieg. Hinweis: Bei dieser Tour kann aufgrund logistischer Probleme und Unerreichbarkeit der Hütten kein Gepäcktransfer angeboten werden. Ausreichend Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten. Weitere Informationen zur erforderlichen und empfohlenen Ausrüstung erhalten Sie unter 01 38 600 oder unter www.hofer-reisen.at. Eigenanreise. PKW-Reise pro Person/Aufenthalt ab 699,- Reiseverlauf: • Tag 1: Individuelle Anreise bis 14:00 Uhr, Treffpunkt in Ranalt im hinteren Stubaital (*). Anschließend Wanderung vorbei am Almboden der Sulzenau Alm zur Sulzenauhütte. (Gehzeit ca. 2 Std., Weg ca. 5 km). • Tag 2: Wanderung auf das Peiljoch (2.676 m). Anschließend Abstieg zur Dresdner Hütte am Rande des Gletscherskigebietes und über den Schaufelferner zum Bildstöckljoch (3.128 m). Weiter geht es zur Hildesheimer Hütte und Übernachtung. (Gehzeit ca. 6 Std., Weg ca. 10 km). • Tag 3: Abstieg über den Ludwig-Aschenbrenner-Weg ins Windachtal. Nach einer kurzen Pause im Gasthaus Fiegl geht es weiter nach Sölden. Übernachtung in einer Pension. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 1 1 km). • Tag 4: Fahrt mit dem Bus auf den Tiefenbachferner auf 2.790 m und Wanderung entlang des Ötztaler Panoramaweges bis zur Breslauer Hütte. (2.840 m, Gehzeit ca. 6 Std., Weg ca. 12 km). • Tag 5: Wanderung vorbei an den Rofenhöfen nach Vent und weiter auf die Martin-Busch-Hütte. (2.501 m, Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 13 km). • Tag 6: Am Morgen Aufstieg zum Aussichtsgipfel der Kreuzspitze (3.450 m) mit Blick über die Alpen. Anschließend Wanderung auf die Similaunhütte an der Grenze von Südtirol. In der Nähe befindet sich das durch den Ötzi-Fund berühmt gewordene Hauslabjoch. (Gehzeit ca. 6 Std., Weg ca. 10 km). • Tag 7: Abstieg ins Schnalstal. (Gehzeit ca. 3 Std., Weg ca. 6 km) und Rückfahrt ins Stubaital. Danach individuelle Heimreise. Termine Saison A Saison B 29.06.18 – 22.07.18 22.07.18 – 06.09.18 Preis/Person u. Aufenthalt DZ/Lager Saison A € 699,- Saison B € 769,- HOTELS 8 TAGE/7 NÄCHTE, ÜF UND HP INKLUSIV-LEISTUNGEN: • 7 x Übernachtung (tägliche Anreise, außer Sa) in Hotels der Mittelklasse • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC • Verpflegung: 7 x Frühstück, 6 x Abendessen • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial • GPS-Daten zu den Wanderungen • Rücktransfer Ridnaun – Garmisch-Partenkirchen Deutschland Garmisch-Partenkirchen Lautersee Leutascher Geisterklamm Seefeld Österreich Innsbruck Mieders Gschnitztal Maria Waldrast Obernbergtal Eggerjoch Sandjoch Sterzing Italien Ridnauntal Termine 01.07.18 – 09.09.18 Reisecode: 9169880 ab € 33,99 REISESCHUTZ p. P. Sonstiges: Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), lokale Transfers mit Bahn, Bus und Seilbahn (zahlbar vor Ort). (*) Adresse: Am Eisstadion 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen. Parkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz beim Kainzenbad (kostenlos, ca. 750 m entfernt), beim Eisstadion (kostenlos, ca. 2,5 km entfernt) oder beim Hotel Dorint (auf Anfrage, gegen Gebühr von ca. € 7,-/Tag, ca. 400 m entfernt). Ausreichend Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die Wanderreise individuell bzw. ohne Wanderführer stattfindet. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten. Weitere Informationen zur erforderlichen und empfohlenen Ausrüstung erhalten Sie unter 01 38 600 oder unter www.hofer-reisen.at. Eigenanreise. Reiseverlauf: • Tag 1: Individuelle Anreise nach Garmisch-Partenkirchen/ Deutschland (*). Gepäckabgabe für den Weitertransport. Auffahrt mit der Seilbahn zum Berggasthof Eckbauer (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Wanderung zum Lautersee. Kurz vor Mittenwald Aufstieg zum Berggasthaus Ederkanzel mit anschließendem Abstieg zum Eingang der Leutascher Geisterklamm. Möglichkeit zur Besichtigung der Klamm auf einem Rundweg (Eintritt kostenlos, zusätzlich ca. 3,5 km). Mit dem öffentlichen Bus (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort) geht es weiter zur ersten Unterkunft. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5,5 Std., Weg ca. 15,5 km). • Tag 2: Wanderung durch das Leutascher Tal in die Olympiaregion Seefeld/ Österreich. Fahrt mit dem Zug nach Innsbruck (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Anschließend Weiterfahrt mit dem öffentlichen Bus (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort) in das westliche Mittelgebirge zur Unterkunft oder Spaziergang durch die historische Altstadt vorbei am bekannten “Goldenen Dachl” und anschließend Fahrt zur Unterkunft. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 3,5 Std., Weg ca. 10 km). • Tag 3: Wanderung vorbei an den Kalkkögeln, den Dolomiten Nordtirols sowie über das Halsl bis nach Mieders und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5,5 Std., Weg ca. 1 1 km). • Tag 4: Auffahrt von Mieders mit der Serlesbahn (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Wanderung zum Wallfahrtsort und Klostergasthof Maria Waldrast. Weiter über den Trinser Steig ins Gschnitztal. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 14,5 km). • Tag 5: Am Morgen Aufstieg vorbei an der Trunaalm zum Eggerjoch. Abstieg zum Lichtsee und weiter bis ins Obernbergtal. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 8 Std., Weg ca. 17 km). • Tag 6: Wanderung über alte Schmugglerpfade ins italienische Südtirol. Vorbei am Obernberger See zum Sandjoch. Abendessen und Übernachtung . (Gehzeit ca. 7 Std., Weg ca. 15,5 km). • Tag 7: Kurzer Transfer nach Sterzing/Italien (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Spaziergang durch die Altstadt oder direkte Fahrt mit der Seilbahn auf den Rosskopf (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Wanderung auf der finalen Etappe hinein in das Ridnauntal. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 14,5 km). • Tag 8: Rückfahrt nach Garmisch- Partenkirchen/Deutschland und individuelle Heimreise. Preis/Pers. u. Aufenth. DZ EZ Alpenüberquerung € 869,- € 1.029,- 8 01 38 600 hofer-reisen.at

WANDERREISE ALPENÜBERQUERUNG KÖNIGSSEE – DREI ZINNEN Drei-Zinnen-Hütte/Italien HÜTTENTREKKING ROSENGARTEN Vajolettürme BERGHÜTTEN UND HOTEL/GASTHOF 7 TAGE/6 NÄCHTE, HP INKLUSIV-LEISTUNGEN: • 5 x Übernachtung (Di – Mo, außer Termin 03.09.18 – 09.09.18, Mo – So) auf Berghütten • 1 x Übernachtung im Hotel/Gasthof • Unterbringung im Mehrbettzimmer/Lager mit Etagenduschen und WC (Berghütten) bzw. im Zimmer mit Bad/Dusche und WC (Hotel) • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen • Alle Transfers und Bootsfahrten lt. Reiseverlauf • Führung und Betreuung durch autorisierte Bergwanderführer SINGLE OHNE ZUSCHLAG 1,2 mm 0,8 mm Deutschland St. Bartholomä Toblach Italien Pustertal Drei-Schuster-Hütte Drei-Zinnen-Hütte Auronzohütte Berchtesgaden Königssee Funtensee Maria Alm Österreich Ferleiten Trauneralm Ködnitztal Pfandlscharte Mariahilf Unterstaller Alm Termine 10.07.18 – 16.07.18, 24.07.18 – 30.07.18 31.07.18 – 06.08.18, 28.08.18 – 03.09.18 03.09.18 – 09.09.18 Reiseverlauf: • Tag 1: Individuelle Anreise bis ca. 10.00 Uhr, Treffpunkt vor der Touristen-Info am Parkplatz Königssee (*). Danach Spaziergang zum Bootsanleger (ca. 20 Min.) und Überfahrt nach St. Bartholomä. Wanderung vom Fuße der mächtigen Watzmann Ostwand und durch die “Saugasse” hinauf zum Kärlinger Haus am Funtensee. Abendessen und Übernachtung in einer Berghütte. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 9,5 km). • Tag 2: Aufstieg durch das Steinerne Meer zum Riemannhaus. Beim Abstieg nach Maria Alm/Österreich ist Konzentration gefragt, da steilere Stellen bezwungen werden müssen. Anschließend Transfer zur Großglocknerstraße nach Ferleiten. Wanderung zur Trauneralm und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 1 1 km). • Tag 3: Anstieg auf die Pfandlscharte mit Blick auf die umliegenden Gletscher. Anschließend Abstieg durch die alpine Landschaft ins Tal zur Unterkunft. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 5 Std., Weg ca. 8 km). • Tag 4: Wanderung vorbei am Margaritzen Stausee durch das Leitertal. Vom höchsten Punkt aus, dem Berger Törl, Abstieg zum Luckner Haus im Ködnitztal. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 6,5 Std., Weg ca. 18 km). • Tag 5: Nach dem Frühstück Transfer ins Defereggental bis nach Mariahilf bei St. Jakob in Defereggen. Aufstieg zum Villgrater Törl. Anschließend Abstieg ins Ahrntal und weiter zur Unterstaller Alm im Villgratental. Transfer nach Innervillgraten. Abendessen und Übernachtung (Gehzeit ca. 7 Std., Weg ca. 9 km). • Tag 6: Übergang ins Pustertal über das Marchkinkele. Danach Abstieg durch das Blanken- und Silvestertal nach Toblach/Italien. Transfer zum Antoniusstein. Weiter geht es mit einem kurzen Aufstieg zur Drei-Schuster-Hütte. Abendessen und Übernachtung (Gehzeit ca. 7 Std., Weg ca. 18 km). • Tag 7: Aufstieg auf die Drei-Zinnen-Hütte über den Paternsattel und Abstieg auf die Auronzohütte. (Gehzeit ca. 4 Std., Weg ca. 10 km). Gegen Mittag Rückfahrt nach Berchtesgaden/ Deutschland und individuelle Heimreise. Preis/Person und Aufenthalt PKW-Reise pro Person/Aufenthalt 589,- 859,- Mehrbettzimmer/ Lager/DZ/EZ Alpenüberquerung € 859,- ALPINE HÜTTEN 5 TAGE/4 NÄCHTE, HP INKLUSIV-LEISTUNGEN: • 4 x Übernachtung auf alpinen Hütten • Unterbringung in einem Lager auf alpinen Hütten mit Etagenduschen und WC • Verpflegung: Halbpension mit Frühstück und Abendessen • Alle Transfers lt. Reiseverlauf • Führung und Betreuung durch autorisierte Bergwanderführer Seis am Schlern Naturpark Schlern-Rosengarten Schlernhaus Tierser-Alpl-Hütte Grasleitenpass Rifugio d’Antermoia Gartl-Hütte Vajolet-Hütte Frommeralm Kölner Haus Termine 26.06.18 – 30.06.18, 17.07.18 – 21.07.18 24.07.18 – 28.07.18, 28.08.18 – 01.09.18 04.09.18 – 08.09.18 Italien PKW-Reise pro Person/Aufenthalt Reiseverlauf: • Tag 1: Individuelle Anreise bis 14:00 Uhr, Treffpunkt in Seis am Schlern (*). Anschließend Transfer zur Frommeralm und Aufstieg zum Kölner Haus. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 2 Std., Weg ca. 600 m). • Tag 2: Wanderung über das Tschagerjoch und Querung des Rosengartens. Nach einer kurzen Pause in der Gartl-Hütte geht es weiter zur Vajolet- Hütte. Abendessen und Übernachtung. (Gehzeit ca. 6,5 Std., Weg ca. 6 km). • Tag 3: Wanderung entlang der Vajolettürme vorbei an der Vajoletspitze bis zum Grasleitenpass. Anschließend geht es weiter über den Pass de Antermoia und den Pass de Laussa zum Rifugio d’Antermoia. (Gehzeit ca. 4 Std., Weg ca. 6 km). • Tag 4: Wanderung über den Passo di Dona und das Mahlknechtjoch zur Tierser-Alpl-Hütte. Nach einer kurzen Pause Wanderung zum Schlernhaus auf dem symbolträchtigen Südtiroler Berg. (Gehzeit ca. 4,5 Std., Weg ca. 7 km). • Tag 5: Abstieg über den Schlern nach Seis. (Gehzeit ca. 4 Std., Weg ca. 10 km). Danach individuelle Heimreise. Erforderliche Ausrüstung: • Tagesrucksack mit ca. 45 Liter Volumen • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken) • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe) • Regenjacke mit Kapuze und Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme) • Hüttenschlafsack (kann auf den Hütten erworben werden ca. € 20,-/Tag) • Persönliche Medikamente Preis/Person u. Aufenthalt Lager Hüttentrekking € 589,- Reisecode: 9169891 ab € 33,99 REISESCHUTZ pro Person Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl 4 Personen pro Termin. (*) Adresse: Seestraße 3, 83471 Schönau am Königssee. Parkmöglichkeiten: öffentlicher Parkplatz bei der Touristen-Info am Parkplatz Königssee. (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort). Gute Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich. Die Wanderreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten. Weitere Informationen zur erforderlichen und empfohlenen Ausrüstung erhalten Sie unter 01 38 600 oder unter www.hofer-reisen.at. Eigenanreise. Reisecode: 9170196 ab € 22,99 REISESCHUTZ pro Person Sonstiges: (*) Adresse: Gasthaus Santner’s an der Talstation der Seiser Alm Bahn in Seis am Schlern. Hinweis: Bei dieser Tour kann aufgrund logistischer Probleme und Unerreichbarkeit der Hütten kein Gepäcktransfer angeboten werden. Ausreichend Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich. Die Wanderreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten. Weitere Informationen zur empfohlenen Ausrüstung erhalten Sie unter 01 38 600 oder unter www.hofer-reisen.at. Eigenanreise. BUCHBAR 15.01.18 – 14.02.18 9

Kataloge

Themenkatalog Jänner 2018
© 2014 by HOFER REISEN GmbH & Co KG